Öffnungszeiten ab 31. Mai

samstags 14 - 18 Uhr,

sonn- und feiertags 11 - 18 Uhr

Eintritt 5 € p.P.

 

 

Anfragen an unsere Geschäftsstelle
Mo, Di, Do 7.30 - 12.00
und 14.00 - 16.00
Mi  7.30 - 12.00 und 14.00 - 18.00
Fr  7.30 - 12.30 
Tel. 07366 8218

Mitglied im KultNet

                   

 info@kiss-untergroeningen.de

oder 07366-8218

 

 

 

 

 

Sommerferienprogramm: Kunst aus Süßem

 

Insgesamt 30 Kinder kamen im Rahmen des Sommerferienprogramms Abtsgmünd am 30. Juli auf das Schloss Untergröningen, wo derzeit die Ausstellung „SweetNothingSweet“ zu sehen ist. Nachdem die kleinen Künstler zuerst, zusammen mit Kuratorin Heidi Hahn, die Ausstellung besuchten und sich dort von zahlreichen Gummibärchen-Bildern und Fruchtgummi-Collagen inspirieren lassen konnten, durften sie danach selbst Hand anlegen und mit Gummibärchen ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Sie kreierten allerlei Collagen, Bilder und Objekte, die geradezu zum Naschen anregten. Und natürlich landete nicht jedes Gummibärchen auf der Leinwand…

 

 

 

 

 

 

 

Ganz junge Kunst im Schloss Untergröningen
Immer wieder versammeln sich ganz junge Künstlerinnen und Künstler im Schloss, wie zuletzt am 5. September. Der Grund: KISS veranstaltet immer wieder Führungen und Workshops für Schulklassen oder beteiligt sich mit Kunst-Angeboten am Kinderferienprogramm der Gemeinde Abtsgmünd.
Die Nachfrage war auch am 5. September wieder riesig, denn Monika Kaminska-Merz, unter deren Leitung der Kurs stattfand, ist bei vielen Kindern schon lange ein Begriff, wenn`s um spannende Mal- oder Bastelstunden geht. Und auch das Thema war anspruchsvoll: Gemalt wurde mit Acrylfarbe unter dem Motto "Portrait".
Hoch konzentriert waren die rund 20 kleinen Künstlerinnen und Künstler zwischen 5 und 12 Jahren über Stunden hinweg bei der Sache. Und das Ergebnis spricht für sich: Entstanden sind großartige, aussagekräftige und farbgewaltige Portraits.